Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Babette Solitaire

2 Kartenspiele. Mittel. Talon durchspielen: 2x.

Babette Solitaire
Babette Solitaire
Klicken zum Vergrößern

Babette Solitaire Spiel benötigt 2 Sets mit 104 Karten. Es gibt 8 Reservestapel, auf die zu Beginn jeweils eine Karte gespielt wird.

4 Asse mit unterschiedlichen Symbolen werden im Laufe des Spiels auf die linken Ablagen gelegt, 4 Könige mit unterschiedlichen Symbolen auf die rechten Ablagen.

Ziel des Spiels
Bilden Sie auf den Assen aufsteigende Sequenzen mit gleichem Symbol bis hin zum König, die Könige erfordern absteigende Folgen mit gleichem Symbol.

Spielregeln
Reservekarten, deren untere Kante freiliegt (z.B. mit einem Abstand zwischen den Karten) können auf die Ablagen gespielt werden. Karten können nicht zwischen den Spielstapeln verschoben werden.Wenn alle anfänglich möglichen Züge gemacht sind, klicken Sie auf den Talon, um auf jeden Stapel eine weitere Karte zu verteilen. Lücken, die während des Anbauens entstanden sind, werden nicht aufgefüllt.

Sie können Karten (außer den Grundkarten Ass und König) regelgemäß zwischen den Ablagen verschieben.

Der Talon kann einmal neu gegeben werden. Dafür werden alle Reservekarten in umgekehrter Reihenfolge eingesammelt.