Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Exit Solitaire

1 Kartenspiel. Einfach. Talon durchspielen: 1x.

Exit Solitaire Patience wird mit einem Kartenspiel (52 Karten) gespielt. Es gibt 10 Spielstapel. In jeden werden 5 Karten gelegt, die 2 übrigen Karten werden in den Reservestapel gelegt. Die obersten Karten der Spielstapel und der Reserve können gespielt werden.

Falls einer der Spielstapel exakt 3 Buben enthält, wird der mittlere Bube automatisch durch die oberste Karte der Reserve ersetzt.

Ziel des Spiels ist es, Kartenpaare abzulegen, die einen Wert von insgesamt 11 haben.

Hier eine Liste mit erlaubten Paaren:

  • 10-Ass
  • 9-2
  • 8-3
  • 7-4
  • 6-5

Damen können Paare mit Königen bilden, wenn sie verschiedene Symbole haben. Buben können nur mit Buben kombiniert werden.

Diese Patience geht oft auf.

Die Karten können nicht neu gemischt werden.

Bemerkungen
Diese Patience entstand aus einer Idee von David Parlett.