Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Hemispheres Solitaire

2 Kartenspiele. Schwierig. Talon durchspielen: 1x.

Hemispheres Solitaire
Hemispheres Solitaire
Klicken zum Vergrößern


Hemispheres Solitaire Patience wird mit 104 Karten gespielt (2 Decks).

4 schwarze Könige werden aussortiert und in Form eines Kreuzes ausgelegt. Danach wird an jeden der vier Könige ein rotes Ass angelegt. Diese Karten bilden die Startkarten der 8 Ablagestapel.

Ein Pik und ein Kreuz Ass sowie ein Herz und ein Karo König werden verwendet, um das Kreuz auszubauen.

Diese vier Karten sind die Barrieren. Die nächsten 12 Karten werden in Kreisform gespielt (drei Karten pro Quadrant). Diese 12 Karten sind die Spielstapel.

Ziel des Spiels
Bilde aufsteigende Sequenzen mit gleichem Symbol vom Ass bis zum König, und absteigende Sequenzen mit gleichem Symbol vom König bis zum Ass.

Spielregeln
Zwei rote Könige teilen den Kreis in eine nördliche und südliche Hemisphäre. Sie können rote Karten verwenden, um die Spielstapel der nördlichen Hemisphäre zu bilden (absteigende Sequenzen mit gleichem Symbol) oder sie auf die Ablagestapel spielen. Schwarze Karten können auf die südliche Hemisphäre gelegt werden (aufsteigende Sequenzen mit gleichem Symbol) oder auf die Ablagestapel gespielt werden. Karten falscher Farbe dürfen nicht angelegt oder auf die Ablagestapel gespielt werden. Allerdings können Sie eine rote Karte der südlichen Hemisphäre mit einer schwarzen Karte der nördlichen Hemisphäre tauschen. Freie Plätze werden automatisch vom zugedeckten Stapel oder vom Ausweichstapel aus aufgefüllt. Wenn beide leer sind, können Sie den leeren Platz mit jeder anderen Karte der Spielstapel füllen. Dies erlaubt auch das Auslegen einer Karte der falschen Farbe ohne Tausch. Karten der Barrieren können auf die Ablagestapel gespielt werden. Leere Barrieren können nicht aufgefüllt werden.

Wenn alle möglichen Züge gespielt wurden, fangen Sie an, Karten vom zugedeckten Stapel auf den Ausweichstapel aufzudecken. Karten vom Ausweichstapel können auf die Spielstapel oder die Ablagestapel gespielt werden.

Die Karten werden nicht neu gemischt.