Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Maze Solitaire Patience

1 Kartenspiel. Einfach. Talon durchspielen: 1x.

Maze Solitaire Patience wird mit einem Kartenspiel (52 Karten) gespielt.Es gibt 54 Spielstapel, die in einem 6x9 Rechteck arrangiert werden. Acht Karten werden in jede der ersten beiden Reihen gespielt. Neun Karten werden in jede der übrigen vier Reihen gespielt. Asse werden abgelegt.

Als Ergebnis erhält man ein Layout mit 54 Positionen und sechs Lücken.

Es muss bedacht werden, dass die Layouts als einzelne Kartenlinie von oben links nach unten rechts gelesen werden müssen. Der oberste Stapel zu Linken setzt sich im untersten Stapel zur Rechten fort.

Ziel des Spiels ist es, alle Karten in vier Sequenzen aus je 12 Karten zu bringen (jede von Zweiern bis König). Jedem König folgt eine Zwei aus einer anderen Folge. Es ist unwichtig, an welcher Stelle sich die Lücke befindet.

Spielregeln
Jede Lücke kann mit einer Karte aufgefüllt werden, die daraus - verbunden mit der Karte jeweils rechts oder links der Lücke eine korrekte aufsteigende Folge bildet.

Eine Zwei einer unterschiedlichen Folge kann rechts vom König ausgespielt werden, aber ein König kann niemals links von einer Zwei zu liegen kommen.