Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

New York Solitaire

2 Kartenspiele. Mittel. Talon durchspielen: 1x.

New York Solitaire
New York Solitaire
Klicken zum Vergrößern

New York Solitaire Patience wird mit zwei Kartenspielen (104 Karten) gespielt. Es gibt 8 Ablagen and 8 Spielstapel. Zu Beginn des Spiels wird auf jeden Spielstapel eine Karte gelegt. Die nächste Karte wird darüber gelegt. Das ist die Starterkarte der Ablage. Die nächsten sieben Karten gleichen Rangs werden während des Spiels daneben platziert, sobald sie aufgedeckt werden.

Ziel des Spiels ist es, alle Karten in aufeinanderfolgenden Farbreihen in die Ablagen zu spielen, wenn nötig umgekehrt, also von König bis Ass, bis jede Reihe 13 Karten enthält.

Spielregeln
Es werden Spielstapel in absteigender Reihenfolge und wechselnder Farbfolge gebildet. Es kann immer nur eine Karte von Stapel zu Stapel bewegt werden. Wenn einer der Spielstapel leer ist, kann der Freiplatz mit einer beliebigen Karte aufgefüllt werden.

Wenn alle möglichen Spielzüge ausgeführt sind, beginnt man, Karten vom Stock auf einen beliebigen der drei zugedeckten Stapel zu spielen. Karten können unter Berücksichtigung der Spielregeln vom zugedeckten Stapel auf die Spielstapel und die Ablagen gespielt werden.

Die Karten können nicht neu gemischt werden.