Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Shamrocks Solitaire

1 Kartenspiel. Schwierig. Talon durchspielen: 1x.

Shamrocks Solitaire
Shamrocks Solitaire
Klicken zum Vergrößern

Shamrocks Solitaire Patience wird mit 52 Karten gespielt. Ziel des Spieles ist es, vier aufsteigende Sequenzen mit gleicher Farbe und gleichem Symbol zu bilden.

Es werden 51 Karten auf 17 Spielstapeln (je drei Karten) überlappend (so, dass alle Symbole und Farben zu erkennen sind) auf dem Spielfeld verteilt. Die letzte Karte wird einzeln als 18ter Spielstapel unten angelegt.

Spielregeln
Die oberen, aufgedeckten Karten werden nun zu anderen Spielstapeln oder zu den Ablagestapeln oberhalb des Spielfeldes verschoben (innerhalb des Spielfeldes in auf- oder absteigender Sequenz, die Farbe spielt keine Rolle). Asse können sofort auf die leeren Ablagestapel oberhalb des Spielfelds gelegt werden.

Es können nie mehr als drei Karten auf einem Spielstapel liegen. Sollte ein Spielstapel leergespielt werden, so kann er nicht aufgefüllt werden.

Wenn alle Karten von einem der Dreierstapel weggezogen wurden kann dieser nicht mehr aufgefüllt werden.

Die Chance diese Patience zu lösen ist sehr niedrig, wenn kein König als unterste Karte unter einem der Dreierstapel liegt unmöglich.