Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Shifting Solitaire

1 Kartenspiel. Mittel. Talon durchspielen: 1x.

Shifting Solitaire
Shifting Solitaire
Klicken zum Vergrößern


Shifting Solitaire Patience wird mit einem Kartenspiel (52 Karten) gespielt. Es gibt 4 Spielstapel und vier Ablagen .

Ziel des Spiels ist es, alle Karten auf die Ablagen zu spielen, und zwar von Ass bis König, ohne Berücksichtigung der Farbfolge.

Spielregeln
Aus dem Stock können Karten auf die Ablagen und die Spielstapel gespielt werden. Es gibt keine Beschränkungen für die Karten vom Stock zu den Spielstapeln. Nur die oberste Karte jedes Stapels kann auf die Ablagen gespielt werden.

ES können auch Karten von einem Spielstapel zum anderen verschoben werden, jedoch nur mit den folgenden Einschränkungen: Spielstapel können in absteigender Reihenfolge ohne Berücksichtigung der Farbfolge gebildet werden Es kann immer nur eine Karte gespielt werden. Leerplätze können mit einem König aufgefüllt werden.

Die Karten können nicht neu gemischt werden.

Die Schwierigkeit des Spiels besteht darin, herauszufinden, auf welchen Spielstapel eine Karte gelegt werden sollte. Niedrigwertige Karten sollten nicht durch eine höherwertige blockiert werden, wenn dies nicht absolut unumgänglich ist.

Bemerkungen
Diese Patience ist eine Variante der Patience Sir Tommy.