Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

Steeplechase Solitaire

2 Kartenspiele. Schwierig. Talon durchspielen: 1x.

Steeplechase Solitaire
Steeplechase Solitaire
Klicken zum Vergrößern


Steeplechase Solitaire Patience wird mit 104 Karten gespielt (2 Kartenspiele).

Sie haben bei dieser Patience 8 Ablagestapel. Unter die Ablagestapel wird eine versetzte Reihe mit 13 offenen Karten ausgeteilt, die Reserve. Die 14te Karte wird als erste Karte auf den ersten Ablagestapel platziert. Diese Karte ist die Startkarte mit der die Sequenzen auf den Ablagestapeln begonnen werden. Als letztes werden 8 Spielstapel unterhalb der Reserve gebildet (mit je einer Karte).

Ziel des Spiels ist es, 8 aufsteigende Sequenzen (mit wechselnder Farbe) zu bilden.

Spielregeln
Nur die jeweils oberste Karte des zugedeckten Stapels, der Reserve und der Spielstapeldarf verschoben werden. Die oberste Karte der Reserve darf nur auf die Ablagestapel gespielt werden.

Sequenzen auf den Spielstapeln müssen absteigend mit wechselnder Farbe (rot - schwarz - rot - schwarz) gebildet werden. Es können einzelne Karten und auch Sequenzen verschoben werden.

Sie können jederzeit Karten vom zugedeckten Stapel umdrehen und ins Spiel einbinden. Karten von den Ablagestapeln können wieder zurück auf die Spielstapel gespielt werden (dies kann sehr nützlich sein).

Während des Spiels können die Karten nicht neu gemischt werden.