Facebook Google+ Twitter

Liste der Spielregeln

The Reserves Solitaire

2 Kartenspiele. Schwierig. Talon durchspielen: 3x.

The Reserves Solitaire
The Reserves Solitaire
Klicken zum Vergrößern


The Reserves Solitaire Patience wird mit zwei Kartenspielen (104 Karten) gespielt. Es gibt 4 Reservestapelmit 12 Karten pro Stapel und 8 Ablagen .

Ein Ass und König jeder Folge werden aus dem Satz entnommen und bilden die Ablagestapel.

Ziel des Spiels ist es, alle Karten auf die Ablagestapel zu spielen.

Bei den Assen wird in aufsteigender Reihenfolge bis zum König angelegt, bei den Königen in absteigender Reihenfolge bis zum Ass.

Spielregeln
Nur die oberste Karte der Reserven kann jeweils auf die Ablagen oder den zugedeckten Stapel gespielt werden. Der verdeckte Stapel kann in auf- oder absteigender Reihenfolge ohne Beachtung der Farbfolge gebildet werden. Von König zu Ass bzw. Ass zu König wechselnd, wenn nötig.

Auf die Reservestapel können keine Karten abgelegt werden.

Karten vom Stock zum verdeckten Stapel umdrehen. Die oberste Karte des zugedeckten Stapels kann auf die Ablagen gespielt werden. Das Spiel ist gewonnen, wenn alle Karten auf die Ablagen gespielt wurden.

Mit zwei Wiederholungen.